Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Heiraten in der Klosterpforte

Die Eheschließung ist einer der schönsten und wichtigsten Momente im Leben eines Menschen. Unser Trauzimmer bietet den besonderen Rahmen für Ihre Trauung.

Wenn Sie nach der Trauung mit einem Glas Sekt anstoßen möchten, stehen unsere Diele und der Garten - und eventuell auch die Kloster Remise - zur Verfügung.

Meistens am zweiten Freitag eines Monats sind standesamtliche Trauungen in der Klosterpforte möglich, außerdem im Mai und September an dem darauf folgenden Samstag. Für Auskünfte rund um die Trauung stehen die Standesbeamtinnen der Stadt Georgsmarienhütte zur Verfügung.

Frau  Schreiber (05401/850- 167)

Frau Roßwinkel (05401/850- 161)

Frau  Warning (05401/850- 169)

Frau Harmel (05401/850- 163)

Zurück zum Seitenanfang